Laternenfest

Hallo ihr,

ich bin Nerea aus der Klasse 3a und möchte euch von unserem Laternenfest berichten, das wir am Freitag, dem 11.11.2016, gefeiert haben. Treffen der dritten Klassen war auf dem St. Altfrid Parkplatz. Jeder hatte natürlich seine selbstgebastelte Laterne dabei und gemeinsam sind wir dann zur Albert-Schweitzer-Schule gelaufen. Dort haben alle Kinder gemeinsam den Eltern Laternenlieder vorgesungen, wie zum Beispiel “Laternen am Martinstag”, “Laterne, Laterne”, oder “Ich geh’ mit meiner Laterne”. Anschließend haben wir Hot Dogs gegessen und Punsch getrunken, das wurde alles von unserem Förderverein verkauft. Wir haben auch fleißig für Flüchtlingskinder gespendet und so unser Motto “Aus Meins wird Deins” eingehalten. Es war ein sehr schöner Abend!

Viele Grüße,

eure Nerea