Fledermauswanderung der Klasse 4a

Einen besonderen Ausflug machte die Klasse 4a Anfang September. Es ging gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Nikoladze zum nächtlichen Schlosssee.
Mit viel guter Laune wurden viele Fledermäuse gesichtet. Besonders die über der Wasseroberfläche jagenden Wasser- und Teichfledermäuse konnten mithilfe der Taschenlampen gut beobachtet werden. Auch wenn der Bat-Detektor plötzlich nicht mehr funktionierte, hatten alle viel Spaß. Und der Spielplatz hatte bei Nacht auch eine ganz magische Anziehungskraft.